Florian Sturm

FloSturmGeb. Dat: 27.2.1985

Wohnort: Gmunden

Beruf: Schutztechniker

Styles: Parkour & Freerunning seit 2011…………
………Boden- und Geräteturnen seit 1995

 

Ausbildung: Übungsleiterausbildung Kinder- und Jugendsport
………………………………………………………………………………Union Oberösterreich 2011
………………………………………………………………………………Übungsleiterausbildung Parkour und Freerunning
………………………………………………………………………………Union Tirol 2012
………………………………………………………………………………Mitglied des Team Obsession seit Frühjahr 2012


Meine Motivation Parkour/Freerunning:
Keine Vorgaben und klasse Leute. Aufbau und Erhalt körperlicher und geistiger Fitness. Einfach in jeder möglichen und unmöglichen Umgebung anwendbar. Kreativität, Kraft und Ausdauer sind gleichermaßen gefragt wie psychische Stärke.
Die Grundlagen des Parkour und Freerunnings lernt und übt man schon ganz selbstverständlich im Kindesalter, wenn man auf Spielplätzen, im Wald oder anderswo herumläuft, springt oder klettert. Von dort ist es nicht mehr weit um sich später für diese Sportarten zu begeistern.

Freerunner interagieren mit ihrer Umwelt durch die Benützung einer Vielzahl an akrobatischen und ästhetischen Bewegungen. Dabei werden Bewegungen aus Kampfsport, Breaking, Turnen und Akrobatik in das eigene Repertoire übernommen und mit individuellem Style ausgeführt.