Culture Connected | NMS Gmunden

c7f58d6080 Diesmal haben wir mit unserem Partnerverein DANCEworkshop und der NMS Gmunden das Projekt „Hip Hop Lifestyle“ mit dem Fördergeber  Culture Connected umgesetzt.

SCHULE:
Neue Mittelschule Gmunden-Stadt
4810 Gmunden, Habertstraße 7-9
schulen.eduhi.at/gmunden-stadt/wordpress

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 11–13 Jahre
Anzahl: 48


KURZBESCHREIBUNG:

Schülerinnen und Schüler der 2. Integrationsklassen produzieren einen Film über die Hiphop Kultur, welche Tanz, Rap und Graffiti beinhaltet. Der Film handelt von Aktionskunst im öffentlichen Raum, Publikumsbefragungen zur Aktion und einem Tanz vor einer Graffitiwand – verschiedene Kunstbereiche treffen aufeinander. Der Film ist Ausgangspunkt für eine künstlerische und kreative Auseinandersetzung und öffentliche Diskussion zu diesem Thema.

Die SchülerInnen erarbeiten mit einem Tänzer in Workshops eine Choreographie zu einem Rap, den die Jugendlichen im Musikunterricht selbst texten und sprechen/singen.

Zwei Graffiti-Künstler entwerfen mit den SchülerInnen ein Thema, dazu Schriftzeichen und Motive, die auf Stellwänden mit einer Größe von 5 mal 2 Metern auf der Esplanade gesprüht werden.

Die fertige Produktion des Films sowie der Tanz werden bei der Veranstaltung „Hiphop on stage“ im Stadttheater vorgeführt.

 

Posted in Allgemein, Events, News.